Kurzfristige Absage: Vortrag am Samstag zum Kirchenbuchwesen wird verschoben

Auf Bitte der Referenten müssen wir den für Samstag, 3.12., 16 Uhr, im Archiv Brockhagen geplanten Vortrag “Über das Kirchenbuchwesen in der Neuapostolischen Kirche” von Alfred Krempf und Günter Törner in das neue Jahr verschieben. Voraussichtlich werden wir ihn Anfang 2023 als virtuelle Veranstaltung anbieten.

Weiterlesen

Singen, feiern, Bäume pflanzen: Ein “stiller” Samstag im Archiv Brockhagen

Das Archiv Brockhagen ist ein ruhiger Ort, wo Bücher liegen, und sonst geschieht da nicht so viel – so könnte man denken. Und doch gehört eine ganze Menge Arbeit dazu, diesen Ort zu pflegen und zu erhalten und ihn für Interessierte zugänglich zu machen. Zum Beispiel am Samstag, dem 5. November.

Weiterlesen

Spendenaufruf: Eine Wärmepumpe für das Archiv Brockhagen!

Tankanzeige Archiv Detail

Im vergangenen Jahr hat das Netzwerk mit großer Unterstützung vieler Unterstützer:innen das Archivgebäude in Brockhagen kaufen können. Nun machen wir uns an Maßnahmen zur Sicherung des dauerhaften Erhalts des Gebäudes. Wir haben uns als nächstes Projekt die Anschaffung einer Wärmepumpe vorgenommen und freuen uns für diesen besonderen Zweck um unterstützende Spenden. Das Projekt möchten wir innerhalb der nächsten zwei Jahre umsetzen.

Weiterlesen

Erste Hybridveranstaltung am Samstag: Vortrag “Informationen zum Entschlafenenwesen der NAK” wird live gestreamt!

Am Samstag, dem 29. Oktober, trägt um 16 Uhr Armin Brinkmann, Bezirksapostel i.R. der Neuapostolischen Kirche NRW, zum Thema “Informationen zum Entschlafenenwesen” vor. Alle Interessierten sind im Archiv Brockhagen herzlich willkommen – und zusätzlich gibt es einen Livestream, über den die Veranstaltung übertragen wird.

Weiterlesen

Ein fast vergessenes Thema: Filmvorführung und Gespräch zu Migration und Seenotrettung im Mittelmeer

Der Samstag, 22. Oktober, widmete sich im Archiv Brockhagen einem vor Ort noch eher ungewohnten Thema, das in den letzten Wochen sehr aus dem Fokus der öffentlichen Diskussionen verschwunden ist. Die Besucherinnen und Besucher des Archivs schauten gemeinsam den Film “Iuventa” und kamen mit dem Protagonisten Jonas Buja ins Gespräch, der als nautischer Offizier einige Rettungsmissionen im Mittelmeer begleitet hat.

Weiterlesen

Archivarstreffen im Archiv Brauweiler

Anlässlich eines Besuchs im Raum Köln trafen sich am 6. August 2022 die Familien Krempf und Eberle zu einem lockeren Austausch im Archiv Brauweiler. Alfred Krempf, Hirte i.R. und Leiter des Archivs der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland, erläuterte Neuigkeiten und Entwicklungen im Archiv und in der archivarischen Arbeit, woran sich vielfältige Gespräche und ein Mittagessen im Walter-Schmidt-Raum des Archivs anschlossen.

Weiterlesen

Traditionslieder im Archiv: Einladung zum gemeinsamen Singen!

Seit etwa zehn Jahren gibt es in Brockhagen den “Archivchor”, der zu besonderen Gelegenheiten Stücke aus der apostolischen Geschichte und darüber hinaus singt. Der Chor vereint dabei Sänger:innen aus unterschiedlichen Kirchengemeinden der Umgebung, und die Freude am Gesang und an der Gemeinschaft steht im Mittelpunkt! Zu einer ersten Probe nach der Coronapause lädt das Archiv am Samstag, dem 27. August, um 17 Uhr in die Uhlandstraße nach Brockhagen ein.

Weiterlesen