Simon Zelotes

Aus APWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Simon Zelotes in einer Darstellung von Caravaggio

Simon Zelotes ist eine Person die als Apostel in den Apostellisten des Lukasevangelium und in der Apostelgeschichte aufgeführt wird. Allerdings ist seine Identität theologisch umstritten. [1] Der Name Zelotes wird häufig mit dem Begriff des Eiferers gleichgesetzt.

Identität

Viele Theologen vermuten hinter dem Namen Simon Zelotes, Apostel Simon Kananäus. Allerdings vermuten wieder andere Theologen, dass sich hinter diesem Namen auch der Apostel Judas Thaddäus verbergen könnte.

Grund hierfür ist vor allem, dass über beide Apostel sehr wenig bekannt ist. Des Weiteren existiert auch die Abgarlegende rund um Judas Thaddäus, was ihn durchaus in die Rolle eines Eiferers setzen könnte.

Auf Grund des gleichen Vornamens wird Simon Zelotes hauptsächlich mit Simon Kananäus gleichgesetzt.

Seine Funktion in der Zelotenpartei

Den Beinamen Zelotes oder Simon der Zelot, erhielt er wohl auf Grund seiner Tätigkeit in der Zelotenpartei. Allerdings ist auch über diese mögliche Tätigkeit nichts Weiteres bekannt.

Referenzen

  1. http://de.wikipedia.org/wiki/Judas_Thadd%C3%A4us#Weitere_.C3.9Cberlieferung