Geschichte der Neuapostolischen Kirche

Aus APWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Umschlagsseite
Vorblatt

Geschichte der Neuapostolischen Kirche ist ein 162-seitiges Buch, welches 1960 von der Neuapostolischen Kirche im Friedrich Bischoff Verlag heraus gegeben wurde. Der Verfasser war Stammapostel Johann Gottfried Bischoff. Das Buchmaterial wurde von Bezirksapostel Gottfried Rockenfelder zusammengestellt und bearbeitet.

Bedeutung

Es beinhaltet nach eigenen Angaben einen geschichtlichen Rückblick darüber, wie Gott „seine Arbeiter und Werkzeuge gefunden und zubereitet hat, und wie er durch sie seine Kirche in ihrer ursprünglichen Form wieder aufrichtet und nun für sein Wiederkommen vorbereitet“.

Inhalt

  • Vorwort
  • Erster Teil
  • Zweiter Teil
  • Dritter Teil
  • Vierter Teil
  • Fünfter Teil
    • Die Wiedererweckung des Apostelamtes und anderer Ämter der Kirche
  • Sechster Teil
    • Der Aufbau der ersten vollständigen Gemeinden
  • Siebter Teil
  • Achter Teil
    • Die Entwicklung von der älteren zur jüngeren Linie des apostolischen Werkes der Gegenwart
  • Neunter Teil
  • Zehnter Teil
    • Das Stammapostelamt
    • Stammapostel Krebs
    • Stammapostel Niehaus
    • Stammapostel Bischoff
  • Die Neuapostolische Kirche in den außereuropäischen Ländern
    • Indonesien
    • Südafrika
    • Südamerika
    • Australien
    • Nordamerika und Kanada
    • China
    • Türkei und Vorderer Orient
  • Schlußwort
  • Aus dem Inhalt

Literatur

  • Johann Gottfried Bischoff: Geschichte der Neuapostolischen Kirche, Verlag Friedrich Bischoff, Frankfurt am Main 1960