John Hawtrey

Aus APWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild vorliegend? Dein Recht oder gemeinfrei? Kontaktiere uns! apwiki.accounts+create@gmail.com

Reverend John Hawtrey (* 1781; + 1853) war ein anglikanischer Geistlicher und ein Teilnehmer der Albury-Konferenzen.

John Hawtrey war der Sohn von Stephen Hawtrey, Recorder von Exeter.

Er wurde in Eton ausgebildet, war später Soldat und wurde methodistischer Priester. 1831 erhielt er die Bestellungen zur Church Of England.

Später war er von 1834 bis 1848 Geistlicher an der St. James in Guernsey und Rektor der Kingston Seymour in Somerset, wobei er jedoch weder in Eton noch im King 's College lebte.

John Hawtrey nahm an den Albury-Konferenzen teil, wurde aber nicht Mitglied der Katholisch-apostolischen Gemeinden.

Literatur

  • Letters to John Hawtrey while a Methodist minister (Briefe an John Hawtrey während seiner Zeit als methodistischen Priester), D 65/2/9 1810-1831
  • Verzeichnis von Personen die der KAG angehörten oder nahestanden, HISTORICALDOCUMENTS, Peter Sgotzai, Beerfelden, August 2001

Weblinks