Herald K. K. Jacob

Aus APWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Herald K. K. Jacob (* 20.12.1953; † ) ist der 320. Apostel der Neuapostolischen Kirche. Sein Arbeitsgebiet umfasst Indien (Madhya Pradesh).

Bild vorliegend? Dein Recht oder gemeinfrei? Kontaktiere uns! apwiki.accounts+create@gmail.com

Biografie

Herald K. K. Jacob wurde am 20. Dezember 1953 in Raipur (Bundesstaat Madhya Pradesh) geboren. Sein Vater arbeitete in einem Missions-Hospital in Baitalpur. Die ganze Familie war in einer christlichen Gemeinschaft aktiv. 1972 wurde die Familie in der NAK versiegelt. Herald K. K. Jacob arbeitete als pharmazeutischer Assistent. 1984 heiratete er seine Frau Kiran, mit der er einen Sohn hat.
Die neuapostolische Glaubenslehre wurde ihm vor allem durch die Apostel Dickson Kumar Christopher und Robert Samuel Lyall nahegebracht. 1985 empfing er das Priesteramt. Nach mehreren Amtsstufen wurde er vom damaligen Stammapostelhelfer Richard Fehr in New York zum Apostel ordiniert. Mit 59 Jahren wurde er 2013 durch Stammapostel Jean-Luc Schneider in den Ruhestand versetzt.

Ordinationen

Verweise/Weblinks