Forum Fasanenhof

Aus APWiki
Version vom 7. Januar 2020, 14:27 Uhr von Mathias (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Forum Fasanenhof ist eine Begegnungsstätte der Neuapostolischen Kirche Süddeutschland.

Beschreibung

Im Juli 2007 wurde das Forum Fasanenhof, in der ehemaligen und umgebauten Kirche der Neuapostolischen Kirche Stuttgart-Fasanenhof, eingeweiht. Betreiber ist der am 21. Juli 2005 eigens von der Neuapostolischen Kirche Süddeutschland gegründete Verein "Forum Fasanenhof e.V.". Schon 2001 wurde unter Bezirksapostel Klaus Saur eine Projektgruppe beauftragt, einen Vorschlag zu erarbeiten und die Machbarkeit zu prüfen.

Das „Forum Fasanenhof“ ist nun nicht nur Treffpunkt für Jugendgruppen, Singles, Senioren-, Selbsthilfe- und andere kirchliche Gruppen, sondern auch ein Kultur- und Kommunikationszentrum mit Vorträgen, Konzerten, Ausstellungen, Workshops und Erfahrungsaustausch. Diese Aktivitäten werden von Mitgliedern des Vereins Forum Fasanenhof e.V. ehrenamtlich geplant, organisiert und durchgeführt.

Das Maskottchen für das Forum Fasanenhof wurde ein kleines Kücken mit dem Namen Fips. Dieser Namen wurde durch eines Namenscontest während eines Jugendtages auf dem Killesberg aus mehreren Vorschlägen ausgewählt.

Organisation

Der Vorstandsvorsitzende des Trägervereins Forum Fasanenhof e.V. ist Bischof i.R. Georg Kaltschmitt. Geschäftsführerin des Fasanenhofs ist Astrid Loy, Ehefrau des Apostels Jürgen Loy.

Weblinks