Jona Schmutz: Unterschied zwischen den Versionen

Aus APWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
K
 
(3 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
'''Jona Schmutz''' ist ein Rapper aus dem Kanton Bern in der Schweiz, Mitglied der [[NAK|Neuapostolischen Kirche]] der während des [[EJT 2009]] erstmals in Deutschland während fünf Auftritten einige Tracks über seinen [[Glauben]] an [[Gott]] präsentierte. Wenig später veröffentlichte er sein erstes Album mit dem Namen ''Chegget de Shit''. Es enthielt Songs seiner Auftritte und einige neue Songs aus seiner Feder.
+
'''Jona Schmutz (aka P.I.M.P.)''' ist ein Rapper aus dem Kanton Bern in der Schweiz.
 +
 
 +
Schmutz ist Mitglied der [[NAK|Neuapostolischen Kirche]] und weiteren Kreisen bekannt durch seine Auftritte während des [[EJT 2009]]. Hierbei war er erstmals in Deutschland zu hören und brachte während fünf Auftritten einige Tracks über seinen [[Glauben]] an [[Gott]] zu Gehör. Wenig später veröffentlichte er sein erstes Album mit dem Namen ''Chegget de Shit''. Es enthielt Songs seiner Auftritte und einige neue Songs aus seiner Feder.
  
 
== Discografie ==
 
== Discografie ==
Zeile 7: Zeile 9:
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==
  
 +
* [http://www.facebook.com/#!/group.php?gid=161188888706&ref=ts P.I.M.P. the Newcomer] offizieller Internetauftritt auf Facebook
 
* [http://www.youtube.com/watch?v=GQVhTEdPqA8 Youtube Ausschnitt]
 
* [http://www.youtube.com/watch?v=GQVhTEdPqA8 Youtube Ausschnitt]
  
 
[[Kategorie:Person|Schmutz,Jona]]
 
[[Kategorie:Person|Schmutz,Jona]]

Aktuelle Version vom 22. Oktober 2013, 14:09 Uhr

Jona Schmutz (aka P.I.M.P.) ist ein Rapper aus dem Kanton Bern in der Schweiz.

Schmutz ist Mitglied der Neuapostolischen Kirche und weiteren Kreisen bekannt durch seine Auftritte während des EJT 2009. Hierbei war er erstmals in Deutschland zu hören und brachte während fünf Auftritten einige Tracks über seinen Glauben an Gott zu Gehör. Wenig später veröffentlichte er sein erstes Album mit dem Namen Chegget de Shit. Es enthielt Songs seiner Auftritte und einige neue Songs aus seiner Feder.

Discografie

  • 2009: Chegget de Shit

Weblinks