Jahrestage und Meilensteine der apostolischen Geschichte: Unterschied zwischen den Versionen

Aus APWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Diese Seite sammelt Jahrestage und Meilensteine, die für die Apostolischen insgesamt oder für wesentliche Teile eine überragende und bleibende Bedeutung hab…“)
 
Zeile 12: Zeile 12:
  
 
== Mai ==
 
== Mai ==
 +
2. Mai [[1902]]: Durch ein charismatisches Erlebnis begründet [[Julius Fischer]] die Gemeinschaft [[Apostelamt Juda]]. Ein Zweig realpräsentisch geprägter apostolischer Gemeinschaften entsteht daraus.
  
 
== Juni ==
 
== Juni ==

Version vom 28. Januar 2020, 11:40 Uhr

Diese Seite sammelt Jahrestage und Meilensteine, die für die Apostolischen insgesamt oder für wesentliche Teile eine überragende und bleibende Bedeutung haben. Aufgenommen werden sollten nur eindeutig geklärte Datumsangaben.

Januar

4. Januar 1863: Die Hamburger katholisch-apostolische Gemeinde nimmt Rudolf Rosochacky als ihren Apostel an.

Februar

März

18. März 1863: Carl Wilhelm Louis Preuß wird in der Hamburger Gemeinde zum Apostel ausgesondert.

April

Mai

2. Mai 1902: Durch ein charismatisches Erlebnis begründet Julius Fischer die Gemeinschaft Apostelamt Juda. Ein Zweig realpräsentisch geprägter apostolischer Gemeinschaften entsteht daraus.

Juni

Juli

14. Juli 1835: Aussonderung der Apostel in den katholisch-apostolischen Gemeinden

August

September

Oktober

November

29. November 2014: Die Apostolische Gemeinschaft und die Neuapostolische Kirche unterzeichnen die Erklärung zur Versöhnung.

Dezember

25. Dezember 1951: Beginn der Verkündigung der Botschaft des neuapostolischen Stammapostels J.G. Bischoff