Helge Mutschler

Aus APWiki
Version vom 21. März 2016, 07:58 Uhr von Dominique (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Apostel H. Mutschler

Dr. Helge Mutschler (* 08. August 1974 in Tübingen ; † ) ist der 875. Apostel der Neuapostolischen Kirche. Sein Arbeitsgebiet umfasst Niedersachsen.

Biografie

Helge Mutschler wurde als viertes Kind und erster Sohn der Familie geboren und noch 1974 getauft und versiegelt. Seine Kindheit und Jugend erlebte er in Freudenstadt im Schwarzwald. Seinen Zivildienst absolvierte er in einem Alten- und Pflegeheim und lernte in dieser Zeit seine erste Frau kennen. Im August 1995 zogen sie nach Garbsen. Im Mai 2003 wurde er zum Rechtsanwalt bestellt und arbeitet seither in der Steuerberaterkammer Niedersachsen. Er promovierte im Jahr 2005. Am 18. Mai 2007 heiratete er seine zweite Frau, Ann Juliette. Die beiden haben einen Sohn, der 2013 geboren wurde. Er war in den Jahren 2009 und 2010 in der Gemeindeleitung Hannover-Herrenhausen tätig. Als Bezirksältester war er bis Dezember 2013 für den Bezirk Hannover-West zuständig. Nach einer Umstrukturierung der hannoverschen Bezirke zum 01. Januar 2014 übernahm er den Bezirk Hannover-Nordost.

Ordinationen