Klaus Michael Fruth

Aus APWiki
Version vom 13. Dezember 2018, 18:07 Uhr von NAChris (Diskussion | Beiträge) (ungültigen Link entfernt)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Klaus Michael Fruth (* 1940 in Stuttgart) ist ein bedeutender neuapostolischer Komponist, der u.a. die Entwicklung der neuapostolischen Chormappe und des Jugendliederbuchs maßgeblich beeinflußt hat. Im Verlag Friedrich Bischoff und bei der Edition Punctum Saliens erschienen weit über 100 Kompositionen von ihm.

Er war von 1988 bis 2006 Organist des Studiochors der NAK Stuttgart.

Links

Kurzbiographie bei der Edition Punctum Saliens