Edmund Lewis Hooper

Aus APWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edmund Lewis Hooper

Edmund Lewis Hooper (* 10. März 1828; + 19. Januar 1888) war ein katholisch-apostolischer Geistlicher und apostolischer Koadjutor.

Biografie

Edmund Lewis Hooper war der Sohn von John Hooper. Von 1866 bis 1888 war er Pfeiler-Evangelist für Irland und England. Er war der Sekretär des Apostel John Bate Cardale. 1881 wurde er zum Koadjutor des Apostels Francis Valentine Woodhouse für Irland und Schottland gesetzt. Ab 1882 war er auch für Kanada, USA und Australien zuständig.

Edmund Lewis Hooper spendete Apostel Cardale kurz vor seinem Tod die Krankensalbung.

Ordinationen

  • 1866 Pfeiler-Evangelist
  • 1881 Koadjutor

Literatur

  • Verzeichnis von Personen die der KAG angehörten oder nahestanden, HISTORICALDOCUMENTS, Peter Sgotzai, Beerfelden, August 2001

Weblinks