Bert Wolthuis: Unterschied zwischen den Versionen

Aus APWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Ruhestand)
K
 
Zeile 16: Zeile 16:
 
*27. Mai 2018 Ruhestand
 
*27. Mai 2018 Ruhestand
  
{{Folgenleiste|VORGÄNGER=Apostel [[Johann Theodor den Haan]] |NACHFOLGER= |AMT=Bischof und Leiter der [[Gemeente van Apostolische Christenen]]|ZEIT= 2012 -}}
+
{{Folgenleiste|VORGÄNGER=Apostel [[Johann Theodor den Haan]] |NACHFOLGER= |AMT=Bischof und Leiter der [[Gemeente van Apostolische Christenen]]|ZEIT= 2012 - 2018}}
  
 
==Quellen==
 
==Quellen==

Aktuelle Version vom 25. Mai 2018, 07:59 Uhr

Bischof Wolthuis 2012

Bert Wolthuis (* in ) ist seit dem 18. März 2012 Bischof in der Gemeente van Apostolische Christenen in den Niederlanden. Er übernahm die Leitung der VAG-Gemeinschaft von Apostel Johann Theodor den Haan, der an diesem Tag in den Ruhestand trat. Bischof Wolthuis wurde mit seiner Ordination auch Mitglied in der Vereinigung der Apostel und Bischöfe der Apostolischen Gemeinschaften. Die niederländische Gemeinschaft hat zur Zeit keinen eigenen Apostel mehr. Als Ansprechpartner dient der Sekretär der Vereinigung, Apostel Matthias Knauth.

In einem landesweiten Dienst wurde Bischof Wolthuis am 27. Mai 2018 in Anwesenheit der europäischen Apostel und Bischöfe in den Ruhestand verabschiedet.

Biografie

Ordinationen und Beauftragungen

  • 12. Januar 1997 Diakon
  • 12. Juli 1998 Priester
  • 4. Juli 1999 Vorsteher der Gemeinden Dordrecht und Rotterdam
  • 8. Juli 2001 Vorsteher der Gemeinden Dordrecht und Den Haag
  • 21. Februar 2010 Hirte
  • 18. März 2012 Bischof
  • 1. Juli 2012 Vorsteher der Gemeinde Apeldoorn
  • 27. Mai 2018 Ruhestand


Vorgänger Amt Nachfolger
Apostel Johann Theodor den Haan Bischof und Leiter der Gemeente van Apostolische Christenen
2012 - 2018

Quellen