1864

Aus APWiki
Version vom 2. März 2019, 15:18 Uhr von NAChris (Diskussion | Beiträge) (Juli: Entfernen ungültiger Links)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse des Jahres 1864

Allgemeines

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

  • 17. Juli: In Schladen findet die erste Heilige Versiegelung,(nach Weinmann jedoch erst am 25. Juli 1865) in einem kleinen Wäldchen zwischen Schladen und dem Dorf Buchladen statt. Unter den Versiegelten befinden sich der Bahnmeister Friedrich Krebs aus Schladen sowie die späteren Apostel Georg Gustav Adolf Ruff und Heinrich F. Niemeyer. Friedrich Krebs und Fritz Vollbohm , wahrscheinlich auch G.G.A. Ruff empfingen in diesem Gottesdienst das Unterdiakonenamt.
  • 17. Juli: John James Strutt stirbt

August

September

Oktober

November

Dezember